method of concomitant variations

: a method of scientific induction devised by J. S. Mill according to which a phenomenon varying in any way whenever another phenomenon varies in some particular way is a cause or effect of that phenomenon or is related to it through some fact of causation

Useful english dictionary. 2012.

Look at other dictionaries:

  • concomitant variations, method of — See Mill s methods …   Philosophy dictionary

  • Baconian method — Logic. induction (def. 4a). * * * ▪ philosophy       methodical observation of facts as a means of studying and interpreting natural phenomena. This essentially empirical method was formulated early in the 17th century by Francis Bacon, an… …   Universalium

  • Mill's Methods — are five methods of induction described by philosopher John Stuart Mill in his 1843 book A System of Logic. They are intended to illuminate issues of causation. Contents 1 Direct method of agreement 2 Method of difference 3 …   Wikipedia

  • Induktion (Philosophie) — Schematische Darstellung eines vermuteten Zusammenhangs von Theorie, Empirie, Induktion und Deduktion Induktion (von lateinisch inducere, „herbeiführen, veranlassen, einführen“) bedeutet seit Aristoteles den abstrahierenden Schluss aus… …   Deutsch Wikipedia

  • List of philosophy topics (I-Q) — II and thou I Ching I Ching I proposition I Thou I Thou relationshipIaIamblichus (philosopher)IbYahya Ibn Adi Yahya Ibn Adi Ibn al Arabi Muhyi al Din Ibn al Arabi Abu Bakr Ibn Bajja Abu Bakr Ibn Bājja Abu Bakr Muhammad Ibn Yahya Ibn as Say igh… …   Wikipedia

  • Induktion (Denken) — Der Ausdruck Induktion (von lateinisch inducere, „herbeiführen, veranlassen, einführen“) wird klassischerweise als Gegenbegriff zu Deduktion verwendet. Während eine Deduktion, so die klassische Auffassung, aus gegebenen Voraussetzungen schließt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Induktionslogik — Der Ausdruck Induktion (von lateinisch inducere, „herbeiführen, veranlassen, einführen“) wird klassischerweise als Gegenbegriff zu Deduktion verwendet. Während eine Deduktion, so die klassische Auffassung, aus gegebenen Voraussetzungen schließt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Induktionsprinzip — Der Ausdruck Induktion (von lateinisch inducere, „herbeiführen, veranlassen, einführen“) wird klassischerweise als Gegenbegriff zu Deduktion verwendet. Während eine Deduktion, so die klassische Auffassung, aus gegebenen Voraussetzungen schließt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Induktionsschluss — Der Ausdruck Induktion (von lateinisch inducere, „herbeiführen, veranlassen, einführen“) wird klassischerweise als Gegenbegriff zu Deduktion verwendet. Während eine Deduktion, so die klassische Auffassung, aus gegebenen Voraussetzungen schließt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Historical comparative research — is the study of past events and questions using methods in sociology and other social scientific research to inform the possible outcomes and answers to current events and questions. [cite web|url=http://uk.geocities.com/balihar… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.